Section Boyz

tba

Red Stage

Die sechsköpfige Gruppe „Section Boyz“ kommt aus dem Süden Londons und gehört aktuell zu den ganz heißen Eisen im Untergrund der britischen Hauptstadt. Im Game sind die Jungs schon seit 2010, doch gerade in den letzten drei Jahren haben sie mehrere ziemlich dope Mixtapes veröffentlicht, die ihnen auch über die Insel hinaus einen sehr guten Ruf beschert haben. Ihr Song „Lock Arff“ wurde in den letzten beiden Jahren mehr als 13 Millionen mal auf Youtube angeschaut, ihr Stil pendelt zwischen Trap und lässigem Dancehall Style. Wo auch immer die Jungs auftauchen brennt die Stage und deshalb sind sie in England auch schon lange kein Geheimtipp mehr! Ende August wisst ihr dann auch warum, unsere Festivalbühne hält allerdings einiges aus!