Jugendschutz

Die gesetzlichen Bestimmungen zum Jugendschutz gelten auf dem Festivalgelände, auf dem Campingplatz und auf allen sonstigen zum Festival gehörenden Flächen. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren dürfen das Festival nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragten Person besuchen. Jugendliche ab 16 Jahren und unter 18 Jahren müssen das Festival um 24.00 Uhr verlassen.

Dies gilt nicht, wenn sie in Begleitung einer volljährigen Begleitperson sind auf die von den Eltern die Erziehungsberechtigung für die Dauer der Veranstaltung übertragen wurde. Ein schriftlicher Nachweis hierüber ist mitzuführen.

Download Formular Jugendschutz

Wu-Tang Clan, Busta Rhymes, Mobb Deep und viele mehr – live auf dem Out4Fame Hip Hop Festival in NRW